Das Hauptprogramm Maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen

MEN

Das Hauptprogramm MEN

Das Hauptprogramm ZAMIK MEN bietet Ihnen die Basis für Ihr gesamtes ZAMIK-System. Das Hauptprogramm stellt alle notwendigen Funktionen für die Organisation und Administration der ZAMIK-Programme zur Verfügung, auf die Anforderungen des Benutzers abgestimmt.

Leistungen

  • Menüverwaltung, Basis für die individuelle
  • Zusammenstellung weiterer Programmmodule
  • Zugangskontrolle und Benutzerverwaltung
  • Verwaltung aller relevanten Stammdaten
  • System- und Benutzerlogbuch (Diagnosesystem)
  • Vollautomatische Datensicherung
  • Umfangreiche Such- und Sortiermöglichkeiten
  • E-Mail-Versand

System- und Hardwarevoraussetzungen

Einzelplatz / Client

  • Betriebssysteme: Windows 7, 8.1 (Pro), 10
  • Prozessor: mind. 1.5 GHz
  • Arbeitsspeicher: mind. 1024 Mb
  • Bildschirm: 17" Auflösung 1024 * 768
  • Festplatte: mind. 2 GB freier Speicherplatz
  • LAN/WAN: mind. 10 Mbit - Protokoll: TCP/IP
  • Je nach Einsatzzweck und notwendiger Peripherie sind USB und/ oder serielle Ports notwendig

Optional

  • Internetzugang
  • TeamViewer

Programm- und Datenbankserver

  • Betriebssysteme: Win. Server 2008 (R2), 2012 (R2), UNIX, LINUX (nur als File- bzw. Datenbank-Server) (bei Kleinstlösungen auch Win 7, 8.1, 10)
  • Prozessor: mind. 2.0 GHz
  • Arbeitsspeicher: mind. 1 GB
  • Laufwerk: DVD Laufwerk
  • Festplatte: mind. 2 GB freier Speicherplatz
  • Je nach Einsatzzweck und notwendiger Peripherie sind USB und/oder serielle Ports notwendig

Sonstiges

  • Der Einsatz unter Microsoft Terminalserver und CITRIX ist möglich
  • Der Einsatz von echten bzw. virtuellen Arbeitsstationen sowie die Nutzung von COM-Servern wird unterstützt

Branchen

Für ZAMIK steht Ihnen eine Vielzahl von Modulen zur Verfügung, die Sie individuell zusammenstellen und so Ihr System erweitern können. Behalten Sie den Überblick über Kosten, Kapazitäten und Leistungen Ihres Fuhrparks und erkennen Sie Schwachstellen – für alle Aufgaben und Bereiche gibt es das passende Modul.